Grabsteine zum Festpreis

Fordern Sie Ihr individuelles Grabstein Angebot per Post oder Email an

Grabstein Angebot aus 750 Modellen anfordern! zum Shop
Telefonnummer von Stilvolle Grabsteine

Fragen oder Ideen? Rufen Sie uns einfach direkt an:

+49 (0)3641 4787525

Grabstein Angebot aus 750 Modellen anfordern!

Stilvolle Grabsteine

So einfach!

Home / Ratgeber / 06 September 2017 / Grabgestaltung / Grabkunst

GRABLICHTER GÜNSTIG KAUFEN aus EDELSTAHL/GLAS in WEISS, mit BATTERIE, LED & SOLAR (BRENNDAUER)

Um einer verstorbenen Person zu gedenken werden zusätzlich zu Grabsteinen, Figuren, Blumen oder Schleifen bei einem erst kürzlich aufgetretenen Trauerfall werden oft auch Lichter wie Laternen oder Kerzen aufgestellt, um ein wärmendes Licht zu spenden. Ob elektrisch mit LED, Solar oder einfach nur mit einer brennenden Kerze in rot oder weiß - es gibt viele Möglichkeiten.

Diese Seite mit Freunden teilen

Stilvolle Grabsteine - Author Vanessa Rust

Grablichter richtig kaufen

Welche Arten von Grablichtern gibt es? Welche Symbolik steckt hinter dieser Tradition? Wo kann ich ein Grablicht kaufen? Wie lange brennt ein Grablicht? All diese Fragen möchten wir Ihnen mit diesem Beitrag beantworten.

Um einer verstorbenen Person zu gedenken und die Verbundenheit auszudrücken, werden Gräber oft geschmückt und verschönert. Zusätzlich zu Grabsteinen, Figuren, Blumen oder Schleifen bei einem erst kürzlich aufgetretenen Trauerfall werden oft auch Lichter wie Laternen oder Kerzen aufgestellt, um ein wärmendes Licht zu spenden. Dieses symbolisiert für die Angehörigen Hoffnung, die Auferstehung und Erinnerung an die geliebte Person. Für den Verstorbenen selbst bietet es ein Licht, um durch das Reich der Toten zu finden. Bei der Wahl des Lichtes kann man sich zwischen verschiedenen Optionen entscheiden. Einfache  Kerzen spenden Wärme, eine elektronische langlebiges Licht. Um die Kerze vor Wettereinflüssen zu schützen, kann zudem eine Laterne an das Grab gestellt werden. Welche Art der Kerze und ob eine Laterne für Ihre Bedürfnisse geeignet ist, welche Symbolik hinter dem Grablicht steht und zu welchen Anlässen es erleuchtet wird, erfahren Sie im folgenden Artikel.

 

Inhaltsverzeichnis

 

Welche Symbolik & Bedeutung steckt hinter einem Grablicht?

Die Verwendung von Grablichtern lässt sich bis in das alte Ägypten zurück verfolgen. Das Ritual seinen Toten mit einem Licht zu gedenken ist ein historischer Brauch, der schon in vorchristlicher Zeit angewendet wurde

Neben dem Grabstein, dem Grabschmuck durch Blumen und Bepflanzung sowie Figuren oder Skulpturen sorgen Lichter für eine harmonische Erscheinung des Grabs. Die Symbolik derer geht weit in der Zeit zurück. So wurde schon im alten Ägypten oder im Römischen Reich eine Kerze bei der Beerdigungszeremonie als Grabbeilage und Schmuck verwendet. Der Tod wird oft verbunden mit ewiger Dunkelheit und Düsternis. Mit dem Aufstellen eines Lichts wird dieser negative Aspekt genommen, denn das Licht symbolisiert im christlichen Glauben das ewige Leben, die Auferstehung, Segen und Hoffnung. Zudem stellt es den Kontakt zwischen den Lebenden und den Toten dar, geleitet die verstorbene Person jedoch auch durch die andere Welt. Neben dem wichtigen Aspekt der Trauerbewältigung der Angehörigen steht das Licht auch sinnbildlich für das Licht des Lebens, um Trauernde daran zu erinnern, dass auch nach einem Todesfall eine schöne Lebenszeit bevorsteht und ewiger Frieden vorherrscht.

 

Grablichter & Grabkerzen Glas mit LED Batterie und elektrisch

Grablichter aus Glas erleuchten den Friedhof während der dunklen Jahreszeit – Sinnbild von Trost und Hoffnung | Bildquelle: Fotolia.de

Welche Arten von Lichtern gibt es?

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Es gibt im Handel ein sehr breites Sprektrum an unterschiedlichen Modellen für Grablichter. Von der klassischen Kerze mit Deckel bis zu hochwertigen Laternen aus Bronze und Edelstahl ist das Spektrum sehr breit gefächert. Die Wahl für das richtige Licht hänge von zwei Faktoren ab: Ihrem Geldbeutel und dem Verwendungszweck der Lampe auf dem Grab. Hier finden Sie eine vollständige Modellübersicht aller Grablichter im Überblick.

Grabkerzen, klassisch in weiß & rot als Ölkerze oder elektrisch mit LED - Solar & Batterie

Die günstige Einsteigervariante für die Grabbeleuchtung: Grabkerzen mit einer Schutzhülle aus Kunststoff. Erhältlich in den Farben rot und weiß sind diese schon zu geringen Kosten im Handel erhältlich.

 

 

Die günstigste & billigste Form der Grabbeleuchtung

Grabkerzen gibt es in zwei verschiedenen Varianten. Zum einen können sie aus Stoffen wie Paraffin, Wachs oder Kerzenwachs bestehen, wobei sie zumeist weiß sind und zum anderen gibt es Grabkerzen, die elektrisch mit LED betrieben werden, entweder mit Batterien oder einer Solarzelle. Besonders bei Erdbestattungen werden Kerzen an das Grab des Verstorbenen gestellt, um die Verbundenheit zueinander auszudrücken. Kerzen geben dabei ein warmes und stimmungsvolles Licht. Der Nachteil einer Kerze aus natürlichen Stoffen ist allerdings, dass die Leuchtzeit meist auf wenige Stunden begrenzt ist, wobei es bei manchen Kerzen auch möglich ist sie durch einen verzierten Deckel vor äußeren Einflüssen zu schützen. Die Brenndauer einer Grabkerze kann somit je nach Größe, Ausführung und Material zwischen wenigen Stunden bis einer Woche bei den 7 Tage Brennern variieren. Allgemein tendieren viele zu elektrischen Kerzen mit LED Lampe. Diese haben den Vorteil, dass sie dauerhaft aufgestellt werden können, bei schlechten Wetterbedingungen ein Licht spenden und teilweise sogar über mehrere Jahre hinweg halten. Hochwertige elektrische Grablichter verfügen über eine Batterie oder Akku zum Austauschen als klassische AA Mignon Zelle. Erkundigen Sie sich vor dem Kauf, ob die Batterie herausnehmbar ist. Es wäre schade, wenn Sie bei einem Defekt der Batterie gleich die ganze Lampe wegwerfen müssten.

 

Zusammensetzung langlebiger Grablichter

Hochwertige Grablaternen aus Edelstahl, Glas oder Kupfer

Wenn Sie etwas mehr Geld investieren wollen und viel Wert auf eine ansprechende Gestaltung Ihrer Grabanlage legen, möchten wir Ihnen diese Lichter empfehlen. Ob aus Metall, Stein oder Glas - es gibt ein großes Angebot an hochwertigen Produkten in edlen Designs. Die wichtigsten Produktgruppen für hochwertige Grablichter haben wir Ihnen hier zusammen gestellt.

 

Die hochwertige Alternative für die anspruchsvolle Grabgestaltung

Um zu verhindern, dass das Licht der Grabkerze vorzeitig erlischt, ist es sinnvoll, eine Grablaterne aufzustellen, welche die Kerze vor Wind, Regen und anderen Einflüssen schützt. Die zumeist dekorativen Leuchten, welche es in vielen verschiedenen Varianten gibt, werden heutzutage hauptsächlich für den Grabschmuck aufgestellt. So kann man für das Andenken der verstorbenen Person eine Leuchte aus Aluminium oder Kunststoff verwenden oder ein hochwertigeres Modell aus Bronze, Edelstahl, Messing, Kupfer, Eisen, Naturstein oder Glas wählen. Ebenso vielfältig wie die Materialauswahl ist auch die Designwahl. Von klassischen Laternen über Designerlampen bis hin zu Leuchten speziell für Kinder angefertigt, ist alles verfügbar. Für die Beleuchtung der Laterne selbst kann eine einfache Kerze aus Bienenwachs oder Paraffin sorgen, doch für eine längere Leuchtdauer sorgen elektrische Kerzen mit LED und Akku. Vor allem bei hochwertigen Laternen ist es wichtig, diese vor Diebstahl zu schützen, denn es ist nicht selten, dass von Friedhöfen wertvolle Gegenstände entwendet werden. Wie Sie die Lampe sicher auf dem Grab befestigen und vor Langfingern schützen erfahren Sie im weiteren Verlauf dieses Artikels.

 

Eine Übersicht aller hochwertigen Grablichtern aus Edelstahl, Bronze, Messing und Stein finden Sie hier

 

Das Licht einer Kerze verbindet die Lebenden mit den Toten.

Glas - die kostengünstige Alternative

Alternativ zu Stein und Bronze gibt es die kostengünstige Variante der Grablichter aus edlem Glas. in verschiedenen Farben rot und weiß.

Die kostengünstige Alternative zu billigen Grabkerzen aus Kunststoff und den meist teuren Lichtern aus Metall sind Grablichter aus Glas. Auf dem Markt sind viele unterschiedliche Formen und Farben von rot bis weiß erhältlich. Die Kerze unabhängig ob LED, elektrisch oder Paraffin wird in ein Schutzglas gestellt. Analog zur günstigen Kunststoffhülle hat diesen ebenfalls einen Deckel mit Rauchabzug und kann unbegrenzt im Freien verbleiben. Die Gläser bestehen aus Hitze unempfindlichen Spezialglas in unterschiedlichen Formen und Farben. Es wird empfohlen die Gläser auch einen Sockel oder festen Untergrund zu stellen, um sicher zu stellen, dass diese bei einem Unwetter  oder starkem Wind nicht umfallen können.  Zur Reinigung können die Gläser einfach in die Spülmaschine zusammen mit Ihrem Geschirr gelegt werden. Wir empfehlen diese Reinigung einmal im Jahr durchzuführen.

Welche Motive gibt es?

Wir zeihen Ihnen hier unterschiedliche Motive und Symbole für Ihr Grablicht. Von christlich/religiös bis weltlich gibt es eine große Auswahl.

Wie lange brennt ein Grablicht oder Grabkerze?

Kerze; LED oder Solar - jede Lichtquelle hat ihre bestimmte Brenndauer.

Die Brenndauer der gewählten Lichtquelle hänge maßgeblich von der Art und der Qualität ab und ist damit sehr unterschiedliche. Grundsätzlich kann man die Brenndauer der verschiedenen Lichtquellen wie folgt einstufen:

 

  • Kerze aus Paraffin oder Pflanzenöl: Brenndauer zwischen 1 und 7 Tagen je nach Größe und Qualität. Grundsätzlich gibt es 3 und 7 Tagesbrenner.
  • Kerze mit Batterie und LED Lampe: Die Leuchtdauer hängt von der Akkuqualität ab und kann zwischen 1 Woche und 4 Wochen betragen. Verwenden Sie anstatt der Batterien Akkus und laden Sie diese wider auf. Das spart Geld!
  • Kerze mit Solar: Bei guter Qualität halten diese mindestens 1 Jahr. Gute Solar Grabkerzen könne auch bis zu 3 Jahren ohne Austausch des Akkus funktionieren. Verwenden Sie daher am besten Kerzen mit austauschbarem Akku.

 

Die Brenndauer ist somit sehr unterschiedlich und kann nicht pauschal beantwortet werden. Grundsätzlich gilt, je höherwertiger das Produkt, desto länger ist die Brenndauer. Achten Sie daher  beim Kauf nicht nur auf den Preis.

Welche Anlässe zum Aufstellen eines Grablichtes gibt es?

Traditionell werden Grablichter zu besonderen Anlässen & Feiertagen angezündet. Wir haben für Sie die wichtigsten Termine und Anlässe des Jahres zusammen gestellt.

Bereits zur Beerdigung werden Lichter erleuchtet, um dem geliebten Menschen zu gedenken und zu ehren. Allgemein dienen sie dem Andenken und dem Erinnern an das Leben und die gemeinsame Zeit und sollen die verstorbene Person durch das Reich des Todes führen. Neben einer Leuchte, welche z.B. durch eine Solarleute dauerhaft Licht gibt, werden Kerzen vor allem zu besonderen Anlässen am Grab von Angehörigen erleuchtet:

 

• Allerheiligen & Allerseelen

• Totensonntag

• Volkstrauertag

• Geburts- & Sterbetag

• persönliche Tage, wie der Hochzeitstag

 

Zum einen können diese Feiertage des Todes sein, wie z.B. der Volkstrauertag, Allerheiligen bzw. Allerseelen oder Totensonntag. Während der gesamten Adventszeit brennen oft warme Kerzen auf Friedhöfen. Zum anderen sind aber auch persönliche Tage wichtige Momente, um ein Licht zu erleuchten. Besonders an Geburts- oder Sterbetagen, aber auch z.B. an Hochzeitstagen gedenken Hinterbliebene dem Verstorbenen. Zudem werden auch häufig an Unfallorten, wie einer Straße oder an den Häusern von berühmten, verstorbenen Persönlichkeiten, Kerzen oder Laternen niedergelegt, um sein Mitgefühl auszudrücken und die Wertschätzung gegenüber dem Verstorbenen auszudrücken.

Anlässe zum Aufstellen von Grablichtern

 

Kerzen oder Laternen werden an einem Grab niedergelegt, um sein Mitgefühl auszudrücken und die Wertschätzung gegenüber dem Verstorbenen auszudrücken. | Bildquelle: © mh90photo - Fotolia

Kerzen oder Laternen werden an einem Grab niedergelegt, um sein Mitgefühl auszudrücken und die Wertschätzung gegenüber dem Verstorbenen auszudrücken. | Bildquelle: © mh90photo – Fotolia

 

 

Wie wird das Grablicht befestigt?

Ob Diebstahlschutz oder Sicherung gegen Unwetter, die Befestigung der Lampe sollte schon beim Kauf mit eingeplant werden. Hier erfahren Sie wie Sie Ihr Licht gegen unbeabsichtigtes Verschwinden schützen

Die Befestigung des Grablichtes sollte schon im Vorfeld bedacht werden.  Bei Grablichtern mit Erdspieß  benötigen Sie kein weiteres Zubehör, diese werden einfach mit etwas Muselkraft in den Boden eingesteckt. Alle anderen Modelle aus Kunststoff oder Metall können umfallen oder gestohlen werden, daher sollte man einen kleinen Sockel als Befestigung bei der Anschaffung gleich mit einplanen. Dabei wird die Laterne mit dem Natursteinsockel verdübelt und verschraubt. Die meisten hochwertigen Lichter aus Edelstahl und Bronze haben mittig im Boden eine entsprechende Bohrung schon vorgesegen, durch die die Schraubverbindung durchgeführt werden kann. Alternativ gibt es Leuchten mit kleinen Schraubgewinden in den Füßen zum Einkleben in den Sockel. Hierfür benötigen Sie zum Befestigen einen 2-Komponentenkleber. Erkundigen Sie sich im Vorfeld, ob die Verschraubungen bereits im Lieferpaket enthalten sind. Im Zweifelsfalle beauftragen Sie einen erfahrenen Steinmetz mit der Montage des Grablichtes auf dem Friedhof.

Für teure Lichter ist es ratsam, einen Diebstahlschutz abzuschließen, denn auf Friedhöfen werden wertvolle Gegenstände gehäuft entwendet. Bei Einzel- oder Doppelgräbern bietet es sich an, das Grablicht mit Schrauben im Sockel oder auf der Einfassung zu verankern. Für Orte, wie z.B. eine Sammeltrauerstätte, welche sich oft in der Nähe von anonymen Gräbern befindet, kann man beispielsweise eine Befestigung durch einen Erdspieß wählen, womit die Laterne fest im Boden verankert ist. Doch auch mit der Erschwerung durch einen Sockel gewinnt sie einen festeren Halt. Vor allem für den Schutz vor Sturmschäden ist dies eine sichere Variante, damit die Lampe nicht vorzeitig ersetzt werden muss.

Was kostet ein Grablicht?

Je nach Typ, Material und Einsatzzweck bewegen sich die Kosten und Preise für Grablichter in einer großen Bandbreite. Es lohnt sich daher im Vorfeld ein paar Gedanken zu machen. Wofür brauche ich das Licht? Was kann ich mir leisten? Und wie lange möchte ich an der Beleuchtung Freude haben? Stellen Sie sich diese Fragen vor dem Kauf!

Je nachdem ob man sich für eine Kerze – natürlich oder elektrisch – oder eine Laterne aus verschiedenen Materialien entscheidet, die Kosten für den Grabschmuck können stark variieren. Der Preis für eine Grabkerze mit Öl  ist dabei am niedrigsten. So zahlt man für ein einfaches Grablicht ca. 0,20 EUR pro Stück für billige Importware, für eine etwas länger leuchtende Kerze aus Paraffin und Pflanzenöl wenige Euro und für  eine aus (Bienen-) Wachs zwischen 3,00 EUR und 5,00 EUR. Um die Flamme vor Wind und teilweise Regen zu schützen, kann man sie zusätzlich in ein Windlicht stellen, welche schon für einen Preis unter 10,00 EUR erhältlich sind. Ist jedoch eine Kerze gewünscht, welche für einen längeren Zeitraum leuchtet, muss mit einem Aufpreis gerechnet werden. Während eine mit Batterien betriebene Kerze bei 5,00 EUR anfängt, beginnen die Kosten für ein durch eine Solarzelle versorgtes Licht bei 15,00 EUR. Egal für welche Art man sich jedoch entscheidet, um die Leuchte dauerhaft vor äußeren Einflüssen zu schützen und ein langlebiges Licht zu gewährleisten, ist es sinnvoll, die Kerze in eine Laterne zu stellen. Je nachdem aus welchem Material diese besteht, können hier die Kosten recht hoch werden. Nicht nur das Material, auch die Gestaltung der Grablaterne beeinflussen den Preis. In den äußersten Fällen ist es auch möglich, dass sie über 1000 EUR kostet. Bei hochwertigen Lichtern sollte demnach auf einen ausreichenden Diebstahlschutz geachtet werden, denn auch auf Friedhöfen werden wertvolle Gegenstände entwendet.

 

Grablichter aus Edelstahl für ein Einzelgrab aus Granit

Grablichter sorgen für eine harmonische Erscheinung des Grabsteins. Edelstahl und Granit lassen sich gut kombinieren  | Bildquelle: Grabstein „Florenzia“ von Stilvolle-Grabsteine.de auf dem Friedhof in Weiskirchen

Aktuelle Preis- und Kostenübersicht für die verschiedenen Modelle & Typen

 

 

 

Bildergalerie für schöne und besondere Grablichter

Hier zeigen wir Ihnen Ideen und Beispiele für besondere Grablichter aus Edelstahl, Bronze und Naturstein.

Alle Grablichter zum sofortigen Online Bestellen finden Sie Serafinum.de

 

 

Eine Grabkerze ist vor allem in den kalten Herbst- und Wintermonaten ein schönes Grabgestaltungselement. | Bildquelle: © Stilvolle Grabsteine

Eine Grabkerze ist vor allem in den kalten Herbst- und Wintermonaten ein schönes Grabgestaltungselement. | Bildquelle: © Stilvolle Grabsteine

Wie werden Grablaternen richtig gereinigt?

Um Schäden am Gehäuse und Glas zu vermeiden ist inbesondere bei der Verwendung von Kerzen eine regelmäßige Reinigung

Eine regelmäßige Reinigung der Grablichter ist unvermeidlich. Ruß, Witterung und Boden setzen der Lampe zu und die Leuchtkraft der Lampen lässt nach einiger Zeit nach. Um dies zu vemeiden ist eine regelmäßige Reinigung des Gehäuses und des Glaskörpers sehr wichtig. Daher sollte sowohl das Gehäuse aus Metall, Kunststoff oder Stein als auch der Glaszylinder oder die Glasscheiben regelmäßig von Hand gereinigt werden. Um für die Langlebigkeit der Grabdekoration zu sorgen, ist es somit sehr empfehlenswert, sie regelmäßig mit entsprechenden Reinigunsmitteln zu säubern. Bei Stein, Metall oder Kunststoff ist es für das Gehäuse und die Fenster zumeist schon ausreichend, einen mit Wasser befeuchteten Lappen zu verwenden. Um für einen zusätzlichen Glanz zu sorgen, kann zum Beispiel zu Edelstahlreiniger gegriffen werden. Besonders bei Bronze ist es wichtig, keine schwefelhaltigen Reinigungsmittel zu verwenden, da diese die Farbe der Laterne ändern. Oft reicht hierbei schon eine Bürste mit feinen Borsten. Die Gläser oder die Glaskörper können sofern möglich in einer Spülmaschine zusammen mit dem Geschirr gereinigt werden. Ist dies nicht möglich hilft ein chemischer Reiniger z.B. für Kaminöfen oder auch einfach nur das Hausmittel „Backpulver“.

 

  • Reinigung des Gehäuses der Grablichter nur mit Wasser, ohne chemische Zusätze
  • Bronze sollte nicht mit schwefelhaltigen Reinigungsmitteln in Berührung kommen, da es zu Verfärbungen kommen würde.
  • Für Lampen aus Edelstahl gibt es entsprechende Edelstahlreiniger.
  • Verwenden Sie eine Bürste mit weichen Borsten aus Naturhaar, um eine Bronze Laterne wieder zum Glänzen zu bringen
  • Das Glas reinigen Sie mir einem weichen Tuch. Backpulver eignet sich sehr gut als Hausmittel für die Entfernung von Ruß- und Brennrückständen.
 

Fazit

Die wichtigsten Tipp's für Ihren Grablicht Kauf auf den Punkt gebracht!

Um einer geliebten verstorbenen Person zu gedenken, ist es schon seit vielen Jahrhunderten Brauch neben Grabschmuck, wie Gedenksteinen, Figuren und Blumen aufzustellen. Diese symbolisieren nicht nur Hoffnung und die Auferstehung, sondern sind auch dazu da, den verstorbenen Menschen durch das Todesreich zu geleiten. Bei der Wahl eines solchen Lichtes kann man sich zwischen einer einfachen Kerze und einer hochwertigen Lampe entscheiden. Während eine Wachskerze ein warmes Licht spendet, jedoch nicht sehr lange brennt, bieten elektrische Kerzen eine längere Leuchtdauer und auch die Anfälligkeit für Wettereinflüsse wird gesenkt. Um das Licht langfristig vor dem Erlöschen zu schützen, bietet es sich zudem an, eine Grablaterne aufzustellen. Diese ist nicht nur dekorativ, sondern garantiert auch eine lange Leuchtkraft und ein harmonisches Bild. Besonders an wichtigen Trauertagen werden Kerzen angezündet, welche neben dem warmen Licht auch geringere Kosten aufweisen. Die teurere Variante sind die Laternen, welche jedoch langlebig sind und der Kerze den nötigen Schutz bietet.

Besonders beim Kauf von Solar- und LED-Grablichtern sollten Sie aufpassen.  So sind verschraubte Gehäuse aus Metall, denen die in einem Stück gegossen sind vorzuziehen, für den Fall, dass etwas repariert werden muss. Überdies ist eine gute Verarbeitung der Nähte und Verbindungen wichtig, damit keine Feuchtigkeit in die empfindliche Elektronik der Lichter eindringt. Kunststoffgehäuse sollten UV- und temperaturbeständig sowie wasserdicht und aus hochwertigem stoßfestem Material gefertigt sein. Nicht zu vergessen das Leuchtmittel, welches eine möglichst hohe Leuchtkraft und Qualität aufweisen sollte um lange bei den verschiedensten Witterungen bestehen zu können. Soll die elektrische Grabkerze mit LED das ganze Jahr draußen stehen, müssen alle elektronischen Bauteile aber auch das Grablicht selbst vor Nässe und Feuchtigkeit geschützt werden. Auch bei den Solarzellen sollte man auf hochwerige Qualität und Verarbeitung achten. Monokristalline Solarzellen sind was die Stromausbeute angeht empfehlenswert, die sich besonders an einem eher schattigen Plätzchen mit Bäumen oder bei häufig bedecktem Himmel mit starker Bewölkung bezahlt machen. Beim Akku bzw. der Batterie sollte auf eine hohe Ladekapazität, und wenn möglich auf umweltfreundliche Produkte geachtet werden, wie z.B. einen Nickel-Metallhydrid-Akku.

 

Bei weiteren Fragen zu Grabkerzen und Grablaternen melden Sie sich bei Stilvolle Grabsteine über unser Kontaktformular. 

 

 

Wer sind wir?

Naturstein ist unsere Leidenschaft, daher haben wir uns dem Steinmetz- und Bildhauerhandwerk verschrieben. Der Verlust eines geliebten Menschen ist schmerzhaft. Der Grabstein ist seit vielen Jahrhunderten ein Weg des Menschen dem Verlust und der Trauer etwas entgegen zu setzen und das Vermächtnis einen geliebten Menschen zu bewahren. Wir bieten einzigartige Grabsteine aus eigener Herstellung in Deutschland zum Komplettpreis inkl. Inschrift und Aufbau.

Eine Grafik zu BESONDERER BRONZE URNENGRABSTEIN

Auf einem als Findling behauenen Urnengrabstein sitzt ein anmutiges Mädchen aus Bronze, das in den Himmel schaut. Dieser Grabstein für ein Urnengrab überzeugt durch seinen besonderen Charme

Eine Grafik zu KLEINER GRABSTEIN MIT GLAS & STERNEN - LAURIS

Exklusiver, kleiner Grabstein, robust gegenüber Witterung und Frost, gestaltet im Traditionshandwerk aus Kalkstein und verziert mit einer Granitspirale mit Sternen Muster sowie türkisem Glaseinsatz.

Eine Grafik zu Großes Familiengrab mit Gruft mit Grabengel - Emelyn Story

Mit diesem besonderen Auftrag bekamen wir als Bildhauer die einzigartige Gelegenheit ein großes Familiengrab auf dem Kölner Südfriedhof gestalten zu dürfen. Der neue Höhepunkt der neuen Grabanlage ist ein lebensgroßer Grabengel als Kopie des Original aus Rom der Verstorbenen „Emelyn Story“.

Eine Grafik zu URNENGRAB GRABSTEIN MIT STEINENGEL

Dieser Grabstein wird durch eine meisterliche Darstellung einer knienden Engelfigur als Bildhauerarbeit in Marmor geschmückt. Die Gestaltung des Steinengels für ein Urnengrab erfolgt nach einer klassisch- italienischen Vorlage aus der Gründerzeit.

Eine Grafik zu Grabsteine aus Meisterhand online bestellen

Wir leben das traditionelle Steinmetz & Bildhauer Handwerk und bieten hochwertige Grabmalkunst in eigener Herstellung zusammen mit unseren Bildhauern. Gerne stehen wir Ihnen für Fragen rund um die Grabgestaltung gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihren individuellen Grabstein.

Eine Grafik zu KLEINER GRABSTEIN URNENGRAB MIT HOLZ GESTALTUNG - QUADRA

Moderner Grabstein in Verbindung mit Kalkstein und Eiche. Die kopfseitig vorgesehene Aussparung dient als Aufbewahrungsort für ein aus Eichenholz gefertigtes Boot als Zeichen & Symbol der letzten Reisen des Verstorbenen. Die moderne Formensprache untermalt die symbolische Bedeutung.

Eine Grafik zu ZWEITEILIGER SANDSTEIN GRABSTEIN MIT GLASEINSATZ

Wie die aufgehende Sonne schwebt die aus böhmischem Glas gefertigte Sonnenscheibe beinahe schwerelos zwischen den beiden mächtigen Grabsteinflanken aus Sandstein. Dieser zweiteilige Grabstein mit Glaseinsatz ist das Resultat perfekter Steinmetzkunst.

Eine Grafik zu HELLES URNENGRAB GRABMAL MIT KREUZ - ANTONIO

Das helle Grabmal für ein Urnengrab gibt die Kreuzform zwischen den Steinen wieder. Seidenmatt geschliffen und handwerklich bearbeitet ist das zweiteilige Grabmal ein herausragendes Beispiel moderner Grabmalkunst.

Eine Grafik zu Idee für die Urnengrabgestaltung

Auf dem kleinen Dorffriedhof Schönfließ bei Eisenhüttenstadt konnten wir diese kleine Urnengrabanlage aus Sandstein aufstellen. Die leuchtende Farbe des Sandsteins in Kombination mit einem filigran ausgearbeiteten Blütendekor lässt diesen Grabstein von allen Blickwinkeln des Friedhofs aus strahlen

Die Gestaltung des Grabes ist für viele Angehörige ein wichtiger Schritt zur Trauerverarbeitung. Der Grabstein hat dabei über die formelle Bedeutung hinaus eine wichtige Aufgabe die Erinnerung an einen geliebten Menschen zu bewahren. Er dient als Kraftquelle den neuen Lebensabschnitt zu meistern und die liebsten des Verstorbenen wieder an den Bestattungsort zurück zu führen und den Menschen Kraft und Zuversicht zu ermöglichen. Daher wird seit vielen Jahrhunderten von vielen unterschiedlichen Kulturen und Religionen der Grabkult sehr intensiv gepflegt. Der Tod eines geliebten Menschen reißt die Menschen im ersten Augenblick in eine ausweglose Situation. Doch viele werden erkennen, dass nach Abschluss der 4 Trauerphasen eine neue Kraft und Zuversicht entstehen kann. Licht kann ohne Dunkelheit nicht leuchten. Der Grabstein sollte daher nicht einfach nur günstig sein sondern auch gestalterische und inhaltliche Aufgaben erfüllen. Sofern ihr Budget größere Investitionen nicht her gibt, lassen Sie sich nicht ermutigen. Auch ein schlichter Stein aus einem heimischen Material wie z.B. Kalkstein oder Sandstein kann diese Aufgabe ohne viel Ornamentik erfüllten. War der oder die Liebste gerne in den Bergen oder an der See im Allgäu oder der Eifel? Fragen Sie uns, wir erkundigen uns nach den dort üblichen Natursteinen und erstellen mit Ihnen zusammen eine preiswerte Alternative mit Bedeutung! Dann wird Sie der Stein immer an einen geliebten Menschen erinnern ohne dabei Schmerz zu erzeugen. Lassen Sie sich überzeugen.

Eine Grafik zu Grablichter mit Öl Grabkerze aus Pflanzenöl

Der günstige Klassiker für Ihr Grab: Das Grablicht mit Grabkerze aus Pflanzenöl und Schutzhülle aus rotem oder weißem Kunststoff. Diese gibt es als 3 Tage, oder 7 Tage Brenner. Diese werden in der Regel nicht einzeln sondern im Sammelpack verkauft.

Eine Grafik zu LED Grablichter elektrisch mit Batterie

Alternativ zur Ölkerze eignen sich Batteriebetriebene Grablichter aus Kunststoff in rot oder weiß. Diese sind auf den ersten Blick von nicht von Öl Grabkerzen zu unterscheiden. Mit Hilfe von sparsamen LED Birnen haben diese eine lange Brenndauer von bis zu 30 Tagen. Unser Tipp: verwenden Sie der Umwelt zu liebe ein Akku statt Batterie.

Eine Grafik zu Solar Grablichter mit LED und Akku

Die Wartungsfreie Alternative zur Kerze und Batterie betriebenen Licht ist das Solar Grablicht mit LED und Akku. in rot oder weiß. Das Akku wird während des Tages vom Sonnenlicht geladen und erzeugt während der Nacht Strom. Die LED Kerzen haben einen Flackereffekt, der traditionellen Kerzen nachempfunden ist.

Eine Grafik zu Moderne Grablichter aus Bronze

Bronze ist der Klassiker unter den Materialien. Beliebige Formen, Farben und Oberflächenbearbeitungen sind möglich. Das hochwertige Material passt zu allen Grabstein Materialien und Formen. Moderne Lichter sind schlicht mit einem hohen Glasanteil.

Eine Grafik zu Grablichter mit Gravur

Auf Wunsch ist es möglich die Glasscheibe des Grablichtes mit einer individuellen Gravur zu versehen. Das kann der Name, ein kurzer Spruch oder eine individuelle Widmung sein. Teilen Sie dem Lieferanten die gewünschten Daten für das Gravieren beim Bestellprozess mit.

Eine Grafik zu Moderne Grablichter aus Edelstahl

Edelstahl rostet nicht und ist die pflegeleicht Alternative, wenn man sich für ein hochwertiges Licht entscheiden sollte. Die Farbe Metall passt vorwiegend zu Granit & Marmor. für Natursteinsorten mit warmen Farbtönen sollte man Bronze verwenden.

Eine Grafik zu Grablichter zum Einstecken mit Erdspieß

Grablaternen mit Erdspieß können Sie einfach in den Boden stecken. Die Laternen hängen in der Regel an einem dünnen Metallstab der am Fußende mit einer Steckvorrichtung versehen ist. Mit ein bisschen Druck lässt dieser sich einfach in den Boden einführen.

Eine Grafik zu Grablichter aus Schmiedeeisen

Schmiedeeisen ist das perfekte Metall für hochwertige Grablichter mit traditionellem Design. Nach dem Schmiedeprozess wird die Oberfläche dunkel Patiniert. Dieser Typ von Lampen eignet sich sehr gut für klassische Grabmaldesigns.

Eine Grafik zu Windlichter & Gartenlichter für das Grab

Gartenlichter & Windlichter eignen sich ebenfalls zur Aufstellung auf dem Grab. Diese Laternen Typen bieten eine große Modell- und Designauswahl die sich jenseits der Grabkunst bewegt. Von verspielt romantisch bis zu orientalisch und modern.

Eine Grafik zu Grablichter aus Glas in rot kaufen

Grablichter aus rotem Spezialglas in verschiedenen Formen und Gestaltungsvarianten. Die gute Alternative zu billigen Kunststofflichtern.

Eine Grafik zu Grablichter aus Glas in weiß

Grablichter aus weißem bzw. transparentem Spezialglas in verschiedenen Formen und Gestaltungsvarianten. Es sollte eine weiße Kerze eingestellt werden, damit das Licht zur Geltung kommt.

Eine Grafik zu Grablaternen in weiß kaufen

Die Bedeutung und Symbolik für Unschuld und Reinheit findet sich auch bei den Grablaternen wieder. Hier finden Sie eine große Auswahl hochwertiger Produkt im mittleren Preissegment.

Eine Grafik zu Grablichter mit Engel

Kleine Schutzengel zieren diese Grablichter in unterschiedlichen Formen und Farben. Das Symbol des Engels ist aus langer Tradition heraus mit unserer christlichen Grabkultur tief verankert.

Eine Grafik zu Grablichter mit Herz

Das Herz als Symbol der Liebe und der Zuneigung findet sich auf in der Grabgestaltung wieder. Grablichter mit Herzen aus Kunststoff oder Glas in unterschiedlichen Varianten und Preisen.

Eine Grafik zu Grablichter mit Madonna

Die heilige Mutter Gottes als Symbol des christlichen Glaubens. Dieses Symbol wird vorwiegend Gläubigen mit katholischem Glauben verwendet.

Finden Sie weitere Tipps zum Thema Grablichter & Grablaterne

Diesen Seite mit Freunden teilen

Autor bei Stilvolle Grabsteine

Vanessa Rust

Über den Autor

Vanessa Rust (23) ist Studentin an der Universität Erfurt für Anglistik/Amerikanistik und Management.

Alle Beiträge von Vanessa Rust anzeigen

Wie gefällt Ihnen diese Seite?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00 von 5 Sternen

Wie gefällt Ihnen Stilvolle-Grabsteine.de?
Geben Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.

Loading...

0 Kommentare

    Vielen Dank

    Ihr Kommentar wird von uns geprüft und im Anschluss freigeschaltet. Bitte haben Sie etwas Geduld, dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema.

    Schreiben Sie jetzt Ihren Kommentar und lassen Sie uns Ihre Meinung wissen.

    Kommentar verfassen

    Kommentar schreiben

    Name*

    E-Mail*

    Ihre Nachricht an uns*

    *Pflichtfelder

    Kommentar versenden

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Unsere neusten Ratgeber Beiträge

    Die schönsten Grabsteine Europas

    zur Übersicht

    Rund um die Uhr erreichbar.

    +49 (0)3641 4787525

    Besuch uns auf

    Stilvolle Grabsteine auf Facebook besuchen Pinterest-Profil von Stilvolle Grabsteine Youtube-Channel von Stilvolle Grabsteine Auch auf Twitter: Stilvolle Grabsteine Das google+ - Profil von Stilvolle Grabsteine
    nach oben