Grabsteine zum Festpreis

Fordern Sie Ihr individuelles Grabstein Angebot per Post oder Email an

Grabstein Angebot aus 750 Modellen anfordern! zum Shop
Telefonnummer von Stilvolle Grabsteine

Fragen oder Ideen? Rufen Sie uns einfach direkt an:

+49 (0)3641 4787525

Grabstein Angebot aus 750 Modellen anfordern!

Stilvolle Grabsteine

So einfach!

  • Stilvolle Grabsteine Referenz
  • Stilvolle Grabsteine Referenz
  • Stilvolle Grabsteine Referenz
  • Stilvolle Grabsteine Referenz
  • Stilvolle Grabsteine Referenz
  • Stilvolle Grabsteine Referenz
  • Stilvolle Grabsteine Referenz
Fragen Sie Stilvolle-Grabsteine.de

Weitere Fragen zum Grabstein

Sie haben Fragen zu diesem Grabstein Modell, wünsche individuelle Maße, andere Natursteinarten oder eine Grabsteineinfassung?

Bitte kontaktieren Sie mich unter: +49 (0)3641 4787525

Entwurf

Entwurf

Entwurf & Gestaltung von einzigartigen Grabmalen nach Kundenwunsch von klassisch bis modern.

Herstellung

Herstellung

Herstellung & Fertigung der Grabsteine erfolgt in unserem eigenen Betrieb in klassischer Bildhauertradition.

Aufbau

Aufbau

Wir liefern und setzen unsere Grabsteine kostenlos in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Festpreis.

Bildhauer

Alt hier

Fremdreferenz

Unbekannter Steinmetzbetrieb

Sind Sie der Steinmetzbetrieb oder Bildhauer, der dieses wundervolle Kunstwerk erschaffen hat? Bitte melden Sie sich bei uns, gerne veröffentlichen wir den Namen Ihres Unternehmens. Haben Sie Interesse bei uns mitzumachen? Treten Sie mit uns in Kontakt und werden Sie Teil unseres Grabkunst-Netzwerkes.

FAQ

Häufige Fragen

💡 Wann ist Ernst Reuter gestorben?

Der frühere Bürgermeister von Westberlin Ernst Reuter verstarb am 29. September 1953 in Westberlin.

💡 Woran ist Ernst Reuter gestorben?

Ernst Reuter erlag den Folgen eines unerwarteten Herzinfarktes. Er wurde 64 Jahre alt.

💡 Auf welchem Friedhof ist Ernst Reuter begraben?

Seine letzte Ruhestätte fand Ernst Reuter auf dem Berliner Waldfriedhof Zehlendorf. Sein Grab steht auf der Liste der Ehrengräber des Landes Berlin.

💡 Wie sieht der Grabstein von Ernst Reuter aus?

Das Grab von Ernst Reuter ist sehr schlicht gehalten. Der Grabstein ist ein unauffälliger Kubus und ziert die Doppelgrabstätte von Reuter und seiner Ehefrau Hanna Reuter. Als Grabinschrift wurden nur die Namen der Reuters gewählt, ohne Jahreszahlen, wobei der Name von ernst Reuter größer und stärker eingraviert ist als der seiner Ehefrau. Das Grab ist von großen, schattenwerfenden Bäumen umrahmt und durchgehend mit Bodendeckern dekoriert.

Das Grab von Ernst Reuter in Berlin

Ein schlichter Kubischer Grabstein ziert die Grabstätte des Politikers und ehemaligen Bürgermeisters von Berlin auf dem Waldfriedhof in Berlin Zehlendorf. Eingebettet unter schattigen Bäumen befindet sich die große Doppelgrabstätte. Zusammen mit seiner Frau Hanna Reuter hat der Deutsche Politiker und Kommunalwissenschaftler seine letzte Ruhestätte in Berlin gefunden. Der Name von Ernst Reuter ist untrennbar mit dem Schicksal der Hauptstadt Deutschlands verbunden. Wie kein anderer Politiker kämpfte Ernst Reuter nach der Blockade der Sowjetischen Besatzungsmächte um das Überleben der durch den Krieg stark zerstörten Stadt.

 

Frühe Jahre und Weg zum Sozialsimus

Ernst Rudolf Johannes Reuter wurde am 29. Juli 1889 in Apenrade geborgen, was heute zu Dänemark, damals jedoch zu Preußen gehörte. Nach dem Abitur studierte Ernst Reuter 1907 Philosophie und Sozialwissenschaften in Marburg und München. Während seiner Zeit in München setzte er sich das erste Mal mit der sozialistischen Ideologie auseinander.  Er trat 1912 der SPD bei und arbeitete in den folgenden Jahren für sie als Journalist und Wanderredner. Inhaltlich war Reuter ein starker Vertreter des Pazifismus.

 

Erster Weltkrieg, Zwischenkriegsjahre und türkisches Exil

Im Zuge des Ersten Weltkriegs geriet Ernst Reuter in russische Kriegsgefangenschaft. Nach der Februarrevolution half Reuter den Bolschewiki in der Funktion als Volkskommissar für die damalige Wolgadeutsche Republik in Saratow. Zwischen den Jahren 1919 und 1922 gehörte er der KPD (Kommunistische Partei Deutschlands) an und war sogar zwischen August und Dezember 1921 deren Generalsekretär. Nach seinem Ausflug in die Welt des Kommunismus kehrte er 1922 zur SPD zurück und wurde 1926 Berliner Stadtrat für Verkehr. Ab 1931 war Reuter zunächst Oberbürgermeister von Magdeburg bis er schließlich nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten abgesetzt und zweimal in Konzentrationslager-Haft gesteckt worden war. Um der Herrschaft der Nationalsozialisten zu entkommen flüchtete sich Reuter über die Niederlande und Großbritannien 1935 in die Türkei.

 

West-Berliner Bürgermeister und plötzlicher Tod

Nach dem Zweiten Weltkrieg kehrte Ernst Reuter Ende 1946 in das zerstörte Berlin zurück. Hier wurde er abermals Stadtrat für Verkehr und die Versorgungsbetriebe. In kürzester Zeit gelang es Reuter zum wichtigsten Sozialdemokraten von Berlin aufzusteigen. Er wurde 1947 zum Oberbürgermeister Berlins gewählt, was allerdings die Sowjetunion nicht anerkannte. Nach der Berliner Blockade war Ernst Reuter durch seine Rede an „die Völker der Welt“ international bekannt. 1951 gelang es Reuter nun formal Bürgermeister von Westberlin zu werden. In Folge dessen sprach sich Reuter für die Gründung eines Westdeutschen Staates aus und für eine enge Verknüpfung Westberlins mit der späteren BRD. Reuter verstarb kurze Zeit später am 29. September 1953 in Berlin an den folgen eines Herzinfarktes. Ernst Reuter wurde 64 Jahre alt. Sein Grab befindet sich auf dem Berliner Waldfriedhof Zehlendorf. Es steht auf der Liste der Ehrengräber von Berlin.

 

Ihr Völker der Welt, ihr Völker in Amerika, in England, in Frankreich, in Italien! Schaut auf diese Stadt und erkennt, daß ihr diese Stadt und dieses Volk nicht preisgeben dürft und nicht preisgeben könnt! Es gibt nur eine Möglichkeit für uns alle: gemeinsam so lange zusammenzustehen, bis dieser Kampf gewonnen, bis dieser Kampf endlich durch den Sieg über die Feinde, durch den Sieg über die Macht der Finsternis besiegelt ist.

Ernst Reuter

Weiter lesen

Standort

GRABSTEINE BESTELLEN ZUM FESTPREIS IN BERLIN

Grabsteine inkl. Gravur & Aufbau auf allen Friedhöfen in Berlin. Fordern Sie ein kostenloses Komplettangebot an.

Wir sind Bildhauer & Steinmetz aus Leidenschaft. Wir produzieren unsere Grabsteine ausschließlich in Deutschland und bieten eine einzigartige Modelvielfalt an modernen und klassischen Grabsteinen.

Weitere Modelle ansehenWeitere Modelle ansehen

Wie gefällt Ihnen diese Seite?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00 von 5 Sternen

Wie gefällt Ihnen Stilvolle-Grabsteine.de?
Geben Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.

Loading...

Aktuelle & Interessante Informationen

Werktags von 10 - 16 Uhr Beratung & Verkauf.

+49 (0)3641 4787525

Besuch uns auf

Stilvolle Grabsteine auf Facebook besuchen Pinterest-Profil von Stilvolle Grabsteine Youtube-Channel von Stilvolle Grabsteine Auch auf Twitter: Stilvolle Grabsteine Das google+ - Profil von Stilvolle Grabsteine
nach oben