Grabsteine zum Festpreis

Fordern Sie Ihr individuelles Grabstein Angebot per Post oder Email an

Grabstein Angebot aus 750 Modellen anfordern! zum Shop
Telefonnummer von Stilvolle Grabsteine

Fragen oder Ideen? Rufen Sie uns einfach direkt an:

+49 (0)3641 4787525

Grabstein Angebot aus 750 Modellen anfordern!

Stilvolle Grabsteine

So einfach!

Der Tod historische Grabstätte Eduard Bartling Marmor Figurengruppe Stundenglas Mann Frau Bildhauer Ernst Herter Nordfriedhof Wiesbaden
Mausoleum Eduard Bartling Historisch Granit Marmor Tempel Säulen Figuren Gruppe der Tod Frau Schmied Säulen Nordfriedhof Wiesbaden
Tempel Anlage Grabstätte Eduard Bartling Marmorfiguren Menschen der Tod Steinmetz Ernst Herter Nordfriedhof Wiesbaden
historische Grab Figur Eduard Bartling Marmor der Tod Menschliche Darstellung Tempelanlage Friedhofsverwaltung Wiesbaden Nordfriedhof
historisches Mausoleum Grabanlage figürliche Darstellung Hände umfassen Marmor Bildhauer Arbeit Kunst Steinbildhauer Nordfriedhof Wiesbaden

Mausoleum von Eduard Bartling / Industrieller (1845-1927) - figürliche Darstellung des Todes - historische Tempelanlage aus bayrischem Granit / Nordfriedhof Wiesbaden

Nordfriedhof
Stilvolle Grabsteine auf Facebook besuchen Pinterest-Profil von Stilvolle Grabsteine
  • Stilvolle Grabsteine Referenz
  • Stilvolle Grabsteine Referenz
  • Stilvolle Grabsteine Referenz
  • Stilvolle Grabsteine Referenz
  • Stilvolle Grabsteine Referenz
  • Stilvolle Grabsteine Referenz
  • Stilvolle Grabsteine Referenz
  • Stilvolle Grabsteine Referenz
  • Stilvolle Grabsteine Referenz
Alt hier

Entwurf

Entwurf & Gestaltung von einzigartigen Grabmalen nach Kundenwunsch von klassisch bis modern.

Alt hier

Herstellung

Herstellung & Fertigung der Grabsteine erfolgt in unserem eigenen Betrieb in klassischer Bildhauertradition.

Alt hier

Aufbau

Wir liefern und setzen unsere Grabsteine kostenlos in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Festpreis.

Bildhauer

Alt hier

Historische Grabanlage

Unbekannter Bildhauer

Bei diesem Grabstein handelt es sich um eine antike Grabanlage mit historischem Wert eines unbekannten Bildhauers. Wir veröffentlichen dieses Kunstwerk aufgrund seiner kunsthistorischen Bedeutung für die Öffentlichkeit.

FAQ

Häufige Fragen

💡 Wann ist Eduard Bartling gestorben?

Der erfolgreiche Unternehmer Eduard Bartling verstarb am 3. August 1927 in Wiesbaden.

💡 Woran ist Eduard Bartling gestorben?

Eduard Bartling starb hochbetagt im Alter von 82 Jahren.

💡 Auf welchem Friedhof ist Eduard Bartling begraben?

Bartling ließ sich bereits vor seinem Tod eine tempelähnliche Grabanlage auf dem Wiesbadener Nordfriedhof anfertigen. Bis heute dient sie ihm als letzte Ruhestätte und ist mittlerweile denkmalgeschütztes Eigentum der Stadt Wiesbaden.

💡 Wie sieht der Grabstein von Eduard Bartling aus?

Wie bereits erwähnt ließ sich Bartling bereits zu Lebzeiten einen wahres Grabmonument fertigen. Die tempelförmige Gruft besteht überwiegend aus hellem Granit. Auf der Rückseite bildet das Grabmal eine Apsis aus. Auf der Vorderseite befindet sich am Scheitel einer kleinen Freilufttreppe eine kunstvollgearbeitete Szenerie aus 3 Statuen. Diese verdeutlichen eine Abschiedsszene zwischen Leben und Tod.

Eduard Bartling – Monumentale Grabanlage eines Großindustriellen

5.5%

Winterpreise bei Auftrag bis zum 31.12.2020

Warum machen wir das? mehr dazu ⮟

Vom 01.10.2020 bis zum 31.12.2020 gelten unsere Winterpreise. Bei Beauftragung unseres Betriebes bis zu diesem Termin erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 3% auf den regulären Verkaufspreis.

Saison bedingt ist die Nachfrage nach einem Grabstein in diesen Monaten März bis Mai am größten. Das heißt, 80 Prozent unserer Bildhauerarbeiten erledigen wir in diesen Monaten. Durch unsere Winteraktion möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, von diesem Umstand zu profitieren und die Auslastung unserer Bildhauer in der kalten Winterperiode zu sichern. Erfahrungsgemäß haben wir während dieser Zeit auch mehr Zeit und Ruhe für Ihre Aufträge. Dies wirkt sich gleichfalls positiv auf die Qualität der Bildhauerarbeiten aus.

Diese Information wieder ausblenden

Eine gar tempelähnliche Grabstätte ließ sich Eduard Bartling bereits zu Lebzeiten fertigen. Sie besteht vorwiegend aus hellem bayrischem Granit. Die Säulen der Anlage sind ebenfalls aus Granit, wurden aber poliert. Links und Rechts auf dem Dach befindet sich jeweils eine Urne. Nach hinten raus bildet die Rückfront eine Apsis, also einen, mit einer Halbkugel überdachten Raum. Dort ist auch der Grufteingang. Auf der Vorderseite sind am Kopfe einer Freitreppe mittels stilvoll gearbeiteter Skulpturen eine Szenerie abgebildet. Während die zentrale Figur ein mahnendes Stundenglas erhebt und wahrscheinlich den Tod symbolisieren soll, sind auch eine männliche Schmiedfigur und eine trauernde Frauenfigur eingearbeitet. Generell soll diese Szene das Leben und den nahenden Tod verdeutlichen. Bartling war zu Lebzeiten als großer Unternehmer und Politiker bekannt.

 

Werdegang und unternehmerische Karriere

Der Industrielle Eduard Bartling kam am 19. Juni 1845 im sauerländischen Lenhausen zur Welt. Nach dem erfolgreichen Besuch von Mittel- und höherer Bürgerschule durchlief er auch baugewerkliche und polytechnische Bildungseinrichtungen. Seine ersten Tätigkeiten führten ihn in den Tiefbau von Bahn-, Hafen-, Festungsbauten und Co. Neben der Arbeit entwickelte er große Braunkohlebagger und mauserte sich zum Eigentümer mehrerer Bergwerke und einer Kalkgrube, sowie mehrerer Fabriken. In Berlin war er zusätzlich als Zeitungsverleger aktiv. Später nach 1890 verlegte Bartling auch den Wiesbadener Generalanzeiger. Er zog zudem nach Wiesbaden und wohnte dort in einer großen Villa, die er selbst erbaute.

 

Politische Laufbahn

Zeitlebens war Eduard Bartling neben seiner Unternehmerischen Tätigkeiten auch politisch aktiv. Er gehörte der damaligen nationalliberalen Partei an und war ein großer Verfechter der bismarckschen Politik.  Er war von 1891 bis 1900 Stadtrat von Wiesbaden und gehörte ab 1903 dem Reichstag an. Für seine politischen und sozialen Anstrengung verlieh ihm Kaiser Wilhelm II den Ehrentitel des Geheimen Kommerzienrates. Bereits vor seinem Tod am 3. August 1927 ließ er ein opulentes Grabmal auf dem Wiesbadener Nordfriedhof fertigen.  Es dient ihm bis heute als letzte Ruhestätte. Eduard Bartling wurde 82 Jahre alt.

 

 

5.5%

Winterpreise bei Auftrag bis zum 31.12.2020

Warum machen wir das? mehr dazu ⮟

Vom 01.10.2020 bis zum 31.12.2020 gelten unsere Winterpreise. Bei Beauftragung unseres Betriebes bis zu diesem Termin erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 3% auf den regulären Verkaufspreis.

Saison bedingt ist die Nachfrage nach einem Grabstein in diesen Monaten März bis Mai am größten. Das heißt, 80 Prozent unserer Bildhauerarbeiten erledigen wir in diesen Monaten. Durch unsere Winteraktion möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, von diesem Umstand zu profitieren und die Auslastung unserer Bildhauer in der kalten Winterperiode zu sichern. Erfahrungsgemäß haben wir während dieser Zeit auch mehr Zeit und Ruhe für Ihre Aufträge. Dies wirkt sich gleichfalls positiv auf die Qualität der Bildhauerarbeiten aus.

Diese Information wieder ausblenden
Fragen Sie Stilvolle-Grabsteine.de

Weitere Fragen zum Grabstein

Sie haben Fragen zu diesem Grabstein Modell, wünsche individuelle Maße, andere Natursteinarten oder eine Grabsteineinfassung?

Bitte kontaktieren Sie mich unter: +49 (0)3641 4787525

Standort

GRABSTEINE BESTELLEN ZUM FESTPREIS IN WIESBADEN

Grabsteine inkl. Gravur & Aufbau auf allen Friedhöfen in Wiesbaden. Fordern Sie ein kostenloses Komplettangebot an.

Wir sind Bildhauer & Steinmetz aus Leidenschaft. Wir produzieren unsere Grabsteine ausschließlich in Deutschland und bieten eine einzigartige Modelvielfalt an modernen und klassischen Grabsteinen.

Weitere Modelle ansehenWeitere Modelle ansehen

Wie gefällt Ihnen diese Seite?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00 von 5 Sternen

Wie gefällt Ihnen Stilvolle-Grabsteine.de?
Geben Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.

Loading...

Aktuelle & Interessante Informationen

Werktags von 10 - 16 Uhr Beratung & Verkauf.

+49 (0)3641 4787525

Besuch uns auf

Stilvolle Grabsteine auf Facebook besuchen Pinterest-Profil von Stilvolle Grabsteine Youtube-Channel von Stilvolle Grabsteine Auch auf Twitter: Stilvolle Grabsteine Das google+ - Profil von Stilvolle Grabsteine
nach oben